Veranstaltungsarchiv

Frauenklinik

Direktor:
Prof. Dr. med. Matthias W. Beckmann

Ein Blick zurück...

Einladung

Gynäkologische Tumoren und Familiärer Brust- und Eierstockkrebs 2019

Praxisrelevante Hintergründe und leitliniengerechte Diagnostik und Therapie

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

in unserem Fachbereich gibt es so viele Empfehlungen und Leitlinien auf dem höchsten Evidenzniveau. Diese helfen uns im klinischen Alltag, unseren Patientinnen eine Evidenz-basierte Diagnostik und Therapie anzubieten und eine Betreuung nach State of the Art zu gewährleisten.

Dieses gilt auch besonders für die Gynäkologische Onkologie. Die Leitlinien werden kontinuierlich überarbeitet und dem aktuellen Stand der Wissenschaft angepasst.

Auch dieses Jahr möchten wir uns in der Adventszeit mit Ihnen etwas Zeit nehmen, um die wesentlichen Neuerungen aus den Leitlinien und Kongressen des vergangenen Jahres zu reflektieren und die praxisrelevanten Aspekte anschließend bei Lebkuchen, Spekulatius und Glühwein zu diskutieren.

Zudem sind wir seit diesem Jahr Mitglied im Deutschen Konsortium Familiärer Brust- und Eierstockkrebs. Wir möchten die Adventszeit nutzen, um unser jährliches Treffen zu veranstalten und Sie über die neuen Strukturen und Möglichkeiten in diesem Netzwerk zu informieren.

Die Veranstaltung ist selbstverständlich durch die Bayerische Landesärztekammer (BLÄK) zertifiziert.


Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen!

Ihr Prof. Dr. med. Matthias W. Beckmann

Datum

Datum: 18.12.2019
Uhrzeit: 16.00 - 18.30 Uhr

Raum

Kleiner Hörsaal

Adresse

Krankenhausstr. 12

91054 Erlangen

Zielgruppe

  • Ärzte
  • Patienten/Öffentlichkeit
  • Medizinisches Fachpersonal
  • Pflegekräfte
  • Wissenschaftler

Downloads

zurück zu Veranstaltungen