Klinische Studien spielen eine zentrale Rolle in der Krebsforschung.

Die Studienzentrale der Frauenklinik arbeitet in enger Kooperation mit dem Institut für Frauengesundheit an der Frauenklinik. Die Studienzentrale ist die erste Anlaufstelle für Studien, die alle Funktionsbereiche der Klinik und die Kooperation mit anderen Kliniken betreffen. Sie befindet sich im 2. Obergeschoss (Schröder-Zweifel-Bau) der Frauenklinik. Durch die professionelle ergänzende Struktur des Instituts für Frauengesundheit als Clinical Research Organisation (CRO) ist eine ausgezeichnete Studienkoordination möglich. Dies betrifft insbesondere die Planung von Studien, Erstellung von Prüfplänen bis hin zur Datenbankerstellung (Erstellung von e CRF), Fallzahlberechnung, statistische Analyseplanung, klinisches Monitoring und Medical Writing. Nur durch diese enge Kooperation ist die erfolgreiche Durchführung von Studien möglich.

Wir legen großen Wert auf ein hochwertiges Qualitätsmanagement und sind nach ISO 9001:2015 zertifiziert.

Einzelheiten zu den an der Frauenklinik durchgeführten Studien finden sich in den verschiedenen Funktionsbereichen sowie auf der Webseite des Instituts für Frauengesundheit.