Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles

Nachrichten

Welt-Kontinenz-Woche macht auf schambehaftete Erkrankung aufmerksam – Telefonaktion am 18. Juni 2024

„Gemeinsam für Lebensqualität: Inkontinenz verstehen und behandeln“: Unter diesem Motto findet vom 17. bis 23. Juni 2024 die 16. Welt-Kontinenz-Woche statt. Zu ihren zentralen Zielen gehört es, die Behandlung von Betroffenen zu…

Bayerische Gesundheitsministerin und Direktor der Frauenklinik rufen zur Studienteilnahme auf

Um die aktuelle Versorgung mit Hebammen und Heilmittelerbringenden wie Physio- und Ergotherapeutinnen und -therapeuten sowie Logopädinnen und Logopäden in Bayern repräsentativ und realitätsnah darzustellen und deren…

Wanderausstellung von CARE Deutschland e. V. zu Gast in Erlangen

Egal in welchem Land ein Kind zur Welt kommt, Hebammen sind für eine sichere Geburt essenziell. Sie begleiten werdende Mütter nicht nur medizinisch, sondern geben ihnen auch Halt und stehen ihnen als vertraute Bezugsperson vor,…

Patientenstudie unter Beteiligung von Erlanger Gynäkologe veröffentlicht

Frühere Untersuchungen hatten bereits gezeigt, dass das Medikament Ribociclib das Gesamtüberleben bei einer bestimmten Art von fortgeschrittenem Brustkrebs verbessern kann. Eine neue Studie unter Beteiligung von Prof. Dr. Peter A.…

Ehrenamtliche nähten 900 Kissen für Erlanger Brustkrebspatientinnen

Pro Jahr erhalten in Deutschland etwa 70.000 Frauen die Erstdiagnose Brustkrebs. Im Rahmen der Behandlung steht vielen von ihnen eine Operation bevor, die im Heilungsprozess mit starken Wundschmerzen verbunden sein kann. Um diese…

Büttner Massivhaus unterstützt Förderverein

Die Wohnhausbau Büttner Massivhaus GmbH mit Sitz in Plech bat 2023 ihre Subunternehmer, zu Weihnachten auf Sachgeschenke zu verzichten und stattdessen Geld zu spenden. „Das haben die Firmen auch gerne getan“, berichtet…

Ärztliche Fortbildung Endo II an der Frauenklinik

Am Samstag, 3. Februar 2024 fand in der Frauenklinik (Direktor: Prof. Dr. Matthias W. Beckmann) des Uniklinikums Erlangen der Aufbaukurs Endometriose „Endo II“ der Arbeitsgemeinschaft Endometriose statt. 34 Ärztinnen und Ärzte aus…

Tutorinnen mit Fortbildungsstipendium des Fördervereins der Frauenklinik e. V. geehrt

Im obligatorischen Blockpraktikum während des Medizinstudiums haben Studierende die Gelegenheit, an realen Patientenfällen teilzunehmen, diagnostische Fähigkeiten zu entwickeln und grundlegende Untersuchungen durchzuführen.…

Bürgervorlesung am 8. Januar 2024 informiert über Früherkennung und Behandlung von Brustkrebs

Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung der Frau und tritt – wenn auch nur selten – ebenso bei Männern auf. Welche Möglichkeiten es heute bei der Diagnostik und der Therapie einer Brustkrebserkrankung gibt und wie der…