Sprechstunde

Frauenklinik

Direktor:
Prof. Dr. med. Matthias W. Beckmann

Spezialambulanz für genitale Dysplasien und Erkrankungen der Vulva und Vagina (Kolposkopie-Sprechstunde)

Zertifizierte Dysplasie-Einheit, Schwerpunkt Gynäkologische Onkologie und Operative Gynäkologie Spezialsprechstunde

Zeiten

Donnerstag: 7.30 -- 16.00 Uhr
Freitag: 7.30 -- 14.00 Uhr

Ort

Universitäts-Genitalkrebszentrum Franken (GKF)
Universitätsstraße 21/23

Raum

Gebäude A, EG, Zimmer 00.110

Terminvergabe

nur nach Absprache

Kontakt für Terminvergabe

Leiter der Dysplasie-Einheit: Dr. Paul Gaß

Telefon: 09131 85-33470
(Montag bis Freitag: 08.00 -- 16.00 Uhr)

E-Mail: fk-dysplasieatuk-erlangen.de

Hinweis

Unseren Patientinnen bieten wir ausführliche Beratung, modernste Diagnostik und Therapie bei gut- und bösartigen Erkrankungen von Gebärmutterhals (Zervix), Scheide (Vagina) und äußerem Genital (Vulva). Unsere Dysplasie-Einheit ist zertifiziert nach den Richtlinien der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG), AGO (Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie e. V.), DGGG (Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e. V.) und der Arbeitsgemeinschaft Zervixpathologie und Kolposkopie (AG-CPC). Die Spezialambulanz für genitale Dysplasien und Erkrankungen der Vulva und Vagina stellt somit innerhalb der Frauenklinik das zentrale Bindeglied zum Gynäkologisches Universitäts-Krebszentrum Franken (GKF) dar.


zurück zur Sprechstundenübersicht
 

Sprechstundensuche