Psychoonkologie

Frauenklinik

Direktor:
Prof. Dr. med. Matthias W. Beckmann

Die Diagnose einer Krebserkrankung löst viele Fragen aus, sehr häufig auch Gefühle von Unsicherheit, Sorge und Angst. Um Sie bei der Krankheits- und Behandlungsbewältigung zu unterstützen, bieten wir:

  • unterstützende Gespräche
  • Paar- und Familienberatung
  • Begleitung bei angstauslösenden Behandlungssituationen
  • Entspannungs- und Imaginationsverfahren
  • Gruppe zur Gesundheitsförderung bei Brustkrebs
  • Vermittlung in ambulante Fachpsychotherapie
  • Anmeldung zum Kosmetikseminar der DKMS Life
 
Ansprechpartner