Universitäts-Endometriosezentrum Franken

Frauenklinik

Direktor:
Prof. Dr. med. Matthias W. Beckmann

Das erst im Jahr 2008 erstmalig von der Stiftung Endometrioseforschung (SEF) zertifizierte Zentrum der Versorgungsstufe III garantiert, dass die Behandlung der Frauen mit dem häufig unterschätzten Krankheitsbild Endometriose voll umfassend dargestellt wird. Durch die Zertifizierung ist die hohe Kompetenz, sowohl was die Strukturen aber insbesondere auch die Qualität der Behandlung der Patientin mit Endometriose umfasst, belegt worden. Das Zentrum ist das Einzige in Bayern, welches derzeit diesen Zertifizierungsstatus hat.

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung