Sprechstunde

Frauenklinik

Direktor:
Prof. Dr. med. Matthias W. Beckmann

Spezialambulanz Endometriose, Myome, genitale Fehlbildungen chronische Unterbauchschmerzen

Schwerpunkt Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin Spezialsprechstunde

Zeiten

Spezialambulanz für Endometriose
Terminvereinbarung:
Mo. – Fr. 9.30 – 12.30 Uhr
Tel.: 09131 85-33524

Hochschulambulanz (akute Schmerzen und Notfälle)
Tel.: 09131 85-33924

Präoperative Ambulanz
Tel.: 09131 85-33500
Fax: -34042

Privatsprechstunde (Prof. Dr. med. Matthias W. Beckmann)
Montag, Dienstag sowie Donnerstag
13.00 – 17.00 Uhr und nach Absprache
Terminvereinbarung:
Mo. – Do. 7.30 – 17.30 Uhr
Fr. 7.30 – 13.00 Uhr
Tel.: 09131 85-33453

Privatsprechstunde (Prof. Dr. med. Stefan P. Renner)
Terminvereinbarung:
Mo. – Fr. 8.30 – 12.00 Uhr
Tel.: 09131 85-44039

Ort

Universitäts-Endometriosezentrum Franken (UEZ)
und Universitäts-Fortpflanzungszentrum Franken (UFF)
Universitätsstraße 21/23

Raum

Gebäude C, 3. OG, Zimmer 03.174

Terminvergabe

nur nach Absprache

Hinweis

Spezialambulanz Endometriose, Myome, genitale Fehlbildungen und chronische Unterbauchschmerzen In dieser Spezialambulanz der Frauenklinik liegt der Schwerpunkt auf der Behandlung der

  • Endometriose (Gebärmutterschleimhaut außerhalb der Gebärmutter),
  • Myome der Gebärmutter (Uterus myomatosus, gutartige Gebärmutter-Muskelgeschwulst),
  • chronischen Unterbauchschmerzen (z. B. entzündliche Beckenerkrankung (pelvic inflammatory disease (PID)), chronische Beckenbodenschmerzen (chronic pelvic pain syndrome (CPPS)), Adhäsionen (Verwachsungen) im kleinen Becken),
  • und genitalen Fehlbildungen, wie zum Beispiel: Mayer-Rokitansky-Küster-Hauser-Syndrom (MRKH-Syndrom=Fehlen von Scheide und Gebärmutter), Komplettes Androgeninsensitivitätssyndrom (CAIS) (Fehlen von Scheide, Gebärmutter und Eierstöcken), Uterus- und Vaginalsepten (Trennwände in Gebärmutter und/ oder Scheide), Genitale Doppelbildung (Scheide, Gebärmutter etc.), Isolierte vollständige oder partielle Vaginalaplasie/ -Atresie (Fehlen der Scheide), Zervixhypo-/ -aplasien (Fehlen des Gebärmutterhalses) u.a.
Weitere Informationen auf der Webseite des Universitäts-Endometriosezentrum Franken Die Behandlung erfolgt gegebenenfalls interdisziplinär, d. h. in Zusammenarbeit mit anderen Fachgebieten und anderen Arbeitsgruppen in der Frauenklinik wie dem Universitäts-Fortpflanzungszentrum Franken  (UFF), was eine Behandlung höchster medizinischer Qualität garantiert. Das Universitäts-Endometriosezentrum Franken (UEZ) ist ein zertifizierter Ansprechpartner. Als Endometriosezentrum der höchsten Ordnung (Stufe III) können wir Ihnen ein umfassendes Beratungs-, Behandlungs-, und Nachbetreuungskonzept anbieten. Informationsbroschüre Universitäts-Endometriosezentrum Franken Informationsbroschüre Universitäts-Fortpflanzungszentrum Franken


zurück zur Sprechstundenübersicht
 

Sprechstundensuche

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung